Autor Thema: 6x6 also Elektro-Lastenesel  (Gelesen 17490 mal)

LinuxMichi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
6x6 also Elektro-Lastenesel
« am: 26. Oktober 2011, 16:29:16 »
Nachdem vor über 5 Jahren mein alter 6x6 durch einen eingeschlafenen LKW-Fahrer geschrottet wurde, will ich mit einen neuen bauen.

Nun bin ich i der Planung eines neuen Projects:

Ich will den Lokheed SMSS hachbauen, allerdings Dualmodus, also ferngesteuert und selber fahren.

www.youtube.com/watch?v=0cjtOXwF4rU

Ich habe jede menge BLDC Motoren der Firma GoldenMotor mit 2kW/24V verfügbar und will pro Rad einen Motor einsetzen.
Das bedeutet, das ich Halbachsen benötige nur habe ich bis jetzt noch keinen Hersteller dafür gefunden.

Nunja, wie dem auch sei, es werden immer 2 Achsen parallel gefahren womit sich ein gleisketten-ähnlicher Antrieb ergibt.

Energieversorgung ist wie (bei mir) immer mit LiPoly Zellen, welche ich als "HighPower LiPoly SmartBattery" entwickelt habe, welche sich lediglich die 24V Spannungsanschlüsse und einen isolierten CAN-Bus haben.  Durch die Inteligente steuerung können soviele Batterien parallel geschaltet werden, wie der CAN-Bus Nodes schaft...

Eine einzelne "HighPower LiPoly SmartBattery" hat 5 Zellen parallel und 5 Blöcke in reihe, was dann 18,5V/50Ah und somit 925Wh ergibt.

Die Rahmenkonstruktion werde ich aus Aluminium fertigen

Achja, das Fahrzeug soll vorübergehend mit 25km/h (StVZO-Frei) und später mit 60km/h zugelassen werden.

So, sollte jemand wissen, wo ich Sonderfahrwerke kaufen kann, also NEU und direkt bei Herstellern bitte melden.
Meine E-Mail ist michelle.konzack@electronica.tamay-dogan.net

 Grüße
Michelle